Kurzdarstellung des Vereins und seine Ziele


Der Sportfischerverein der obere Volme wurde im Jahre 1936 in Kierspe gegründet. Er wird im Vereinsregister Meinerzhagen als eingetragener Verein geführt. Der Sitz des Vereins ist Kierspe.

Die wesentlichen Anliegen und Ziele des Vereins sind die Föderung des gemeinsamen Angelsports und der Schutz und die Hege der heimischen Fischarten in den betreuten Gewässern.

Neben der Angelfischerei an der Lingese Talsperre, die
auf Marienheider Gebiet liegt, betreut der Verein eine Forellenzucht und diverse Fließgewässer im Märkischen Kreis rund um den Bereich Kierspe.

Natur-, Gewässer-, Umwelt- und Naturschutz sind satzungsgemäß begründete und betriebene Vereinsziele.

Geplant ist evtl. der Aufbau einer Castinggruppe als Sportangebot für interessierte Erwachsene des Vereins und Jugendlichen.

Im Verein sind derzeitig 3 ausgebildete Gewässerwarte tätig, die sich im November 2009 beim LANUV-NRW zu Fischereiberatern weiterqualifiziert haben.

 
November 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
30 31 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 1 2 3
Keine Termine

Mitglied im

in Kooperation mit dem